Ob Graffiti-Entfernung oder Anti-Graffiti-Schutzsysteme (AGS)- gerne helfen wir Ihnen dabei, Ihr Objekt wieder in gewohnter, sauberer Optik zu sehen.

Die Graffiti-Entfernung erfolgt mit speziellen, an die verwendeten Farben und den Untergrund angepassten Reinigern in Verbindung mit Heißwasser-Hochdruck. Unser autarker Einsatzfahrzeug verfügt über einen Stromerzeuger, einen ausreichend dimensionierten Wassertank sowie einen Heißwasser-Hochdruckreiniger. Bis zu 40m Hochdruckschlauch ermöglichen den Zugang zu allen Objekten.

Wenn aufgrund des Umfeldes mit einem erneuten Farbanschlag zurechnen ist, kommen AGS ins Spiel. Mit ihnen kann man eine Trennschicht zwischen die Graffitifarben und die Fassade legen, was die Reinigung erleichtert und eine Farberneuerung oftmals überflüssig macht.

Permanentes, Semipermanentes und Opfersystem

Wir unterscheiden hier zwischen permanenten und Opfersystemen. Bei permanenten Antigraffiti-Systemen wird ein hochfester Polyurethanlack oder ein Silan-Siloxan-Produkt auf die Wand appliziert, welches das Eindringen der Farben in den Untergrund verhindert und ein bis zu 50maliges Abreinigen ermöglicht.

Opfersysteme bilden eine temporäre Trennschicht, in der Regel auf Wachsbasis, die ebenfalls ein Eindringen verhindert. Das Opfersystem wird bei der Reinigung mitsamt der Farbe von der Wand genommen und im betreffenden Bereich anschließend wieder ergänzt.

Welches System für Ihre Belange vorzuziehen ist, klären wir gerne in einem unverbindlichen Beratungsgespräch.